Abfahrtshoroskop Samstag

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Benutzeravatar
Maia
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Aug 2019, 10:46
Methode: Psychologische Astrologie, Klassische Astrologie

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Maia » Mi 13. Nov 2019, 09:53

Hallo ihr Lieben,

mein Partner und ich machen am Samstag eine Kurzreise (ca. 3 Stunden Autofahrzeit) zu der Familie meines Partners.
Die Reise ist mir wichtig, weil die letzten Besuche in letzter Zeit weniger harmonisch liefen. Der letzte lag jetzt auch schon ein paar Monate zurück.
An diesem Wochenende gibt es eine kleine Familienfeier und außerdem möchte ich etwas auf dieser Reise besprechen, was mir persönlich sehr wichtig ist (hat was mit meinem Beruf zu tun) und was ich seit 2 Jahren mehr oder weniger der Familie verschwiegen habe.

Ich habe mir folgende Abfahrtszeit rausgeguckt und würde gern euer Feedback wissen:
astro_2at_abfahrtshoroskop_samstag_hp.31008.29152.png
astro_2at_abfahrtshoroskop_samstag_hp.31008.29152.png (147.35 KiB) 1267 mal betrachtet
Ich habe darauf geachtet, dass die Eckhäuser nicht durch Neptun, Uranus, Pluto oder Mars besetzt sind.
Der AC im Stier scheint mir noch mit der günstigste zu sein. Venus ist gerade so schon im 7. Haus. Algol in der Nähe macht mir aber noch Bedenken. Bei der letzten Reise hatte ich nicht auf Algol geachtet und er befand sich direkt am MC - da hatte ich erschwerte Verkehrssituationen (Umleitung und mir wäre beinah jemand reingefahren, außerdem keinen Parkplatz gefunden). Der Mond steht gut in seinem Zeichen, hat aber noch die Mond/Saturn-Opposition vor sich.

Würde mich sehr über euer Feedback freuen!

Liebe Grüße
Maia

Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 643
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch
Kontaktdaten:

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von frajoscha » Mi 13. Nov 2019, 11:20

Hallo Maia,

in Deinm Anliegen sind mehrerlei Inhalte vermischt. Einmal die Reise, zum anderen familiäre und berufliche
Inhalte. Wie willst Du diese unterschiedliche Inhalte getrennt von einander astrologisch behandeln?

Gestatte mir einen Hinweis: Da Du nach einer Uhrzeit für Eure Reise ausgesucht hast, beschreibt das Horos-
kop nur den Verlauf der Reise. Sonst nichts. Kein Wort über Beruf und Familie!

Ich würde Dir empfehlen ein Stundenhoroskop zu stellen mit der Frage "Wie gelingt mir der Besuch und die
Besprechung meiner beruflichen Ausrichtung in der Familie?"
Die Signifikatoren wären:

Du selbst Haus 1 mit [mo_ab_k]
Familie Deines Partners Haus 10 (Eltern (4) Deines Freundes (7). Dann betrachte die Würden und die Aspek-
te die die Parteien untereinander austauschen. Das wäre es schon.

Wolltest Du eine Reisebeschreibung dorthin haben, nimm das Horoskop oben.
Ich wünsche Dir Erfolg!
frajoscha

Benutzeravatar
Maia
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Aug 2019, 10:46
Methode: Psychologische Astrologie, Klassische Astrologie

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Maia » Mi 13. Nov 2019, 11:42

Hallo frajoscha,

dank dir für deine schnelle Antwort.

Ja, das stimmt - ist etwas viel für das reine Abfahrtshoroskop.
Andererseits kann ja auch diese Art des Horoskops Informationen über die Art der Reise geben, weswegen ich ein wenig "ausgeholt" habe :)

Primär möchte ich aber eine gute Hin- und Rückreise haben, weswegen mich auch die Reisebedingungen (oberes Bild) interessieren.

Liebe Grüße
Maia

Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 643
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch
Kontaktdaten:

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von frajoscha » Mi 13. Nov 2019, 16:53

Hallo Maia,

Du schreibst, dass es eine kurze Reise sei. Die Länge der Strecke der Reise sagt noch nichts aus über die korrekte
Zuordnung der Häuser.
Entscheidend ist der Anlass, der Grund der Reise. Routinereisen die man alltäglich unternimmt werden allgemein
in Haus 3 verortet, Reisen aus besonderen Anlässen können auch Haus 9-Reisen sein, egal wie lang oder kurz sie
sind.
Du reist in einem Fahrzeug welches Haus 1 ist. Du selbst bist auch Haus 1. [ve_k] wird ins 8. Haus gerechnet.
Reisende und Fahrzeug haben mit Haus 8-Einschränkungen zu rechnen. Da kann es schon man Verzögerungen,
technische Ausfälle oder andere Unannehmlichkeiten geben. VEN ist auch inihrem 8. Zeichen [schue_k].

Deine Frage drückt schon eine gewisse Besorgnis aus wie die Reise verlaufen möge. Das zeigt [mo_ab_k] als Herr von 3
mit seinem [trig_k] zu [me_k] der im 6. Haus steht, dazu im Exil des [mo_ab_k]. Die [opp_2_K_] [mo_ab_k] zu [sa_k] als Hr.9 ist nicht gerade förderlich.
[mo_ab_k] [opp_2_K_] [Glue_P-k] mahnt auch zur Vorsicht und Umsicht während der Reise.
Jedenfalls gute Reise und heile Wiederkehr!
frajoscha
20191113-165428-Mercurius 3.0.jpg
20191113-165428-Mercurius 3.0.jpg (60.96 KiB) 1242 mal betrachtet

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 921
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Chiara » Mi 13. Nov 2019, 19:52

Hallo Maia :)

meine Erfahrung ist es das eine Angelegenheit glatt verläuft, wenn der Mond sich mit den anderen Planeten gut versteht, also Trigone und Sextile bildet eventuell Konjunktion(Venus, Jupiter), und wenn er nicht in seinem Exil oder Fall Zeichen steht.
Der Mond im Krebs steht sehr gut, allerdings ist die Opposition zu Saturn nicht so Toll.

Ich weiß es gibt andere Regeln die man beachten muss, aber ich persönlich halte mich an den Mond um es nicht zu verkomplizieren.

Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 978
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von cazimi » Do 14. Nov 2019, 08:02

Hallo Maia,

bei diesem Ereignishoroskop müsstet Ihr aber genau zu der angegebenen Zeit aufbrechen.

Ich möchte Dir aber zu Bedenken geben, dass Du bei dieser Uhrzeit einen üblen Fixstern, nämlich Algol, in applikativer Konjunktion zum AC hast.

Auch die SO, sozusagen als Spassfaktor, Herrscher des 5. HA, steht in Opposition zum AC und in Konjunktion zum üblen Fixstern Unukalhai.

Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
Maia
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Aug 2019, 10:46
Methode: Psychologische Astrologie, Klassische Astrologie

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Maia » Do 14. Nov 2019, 09:27

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für eure Antworten!

Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir diese Zeit so rausgesucht hatte, in der Annahme, dass
- alle großen "Übeltäter" (Neptun, Pluto, Saturn, Mars) aus den Eckhäusern raus sind
- wir den AC im Stier und damit die Venus im Schützen disponiert durch Jupiter im Schützen haben
- Mond im Domizil in Haus 3 (der Kurzreisen).

Die von euch angesprochenen Deutungshinweise haben mich jetzt aber doch kritischer gemacht.
Ich habe mir eine neue Zeit rausgesucht. Vormittag können wir nicht fahren.. aber am Nachmittag/Abend ist alles möglich.
Bin mir aber im Klaren, dass es auch nicht die PERFEKTE Zeit an dem Tag gibt. ;)
Immerhin haben wir ja zur Zeit diesen rückläufigen Merkur, den Mars in der Waage der die aktuelle Sonne im Skorpion disponiert.
Aber trotzdem hier die neue Abfahrt:
astro_2at_abfahrt_neu.29431.20438.png
astro_2at_abfahrt_neu.29431.20438.png (145.71 KiB) 1208 mal betrachtet
- unser Signifikator (Saturn) steht im Domizil im glücklichen Haus 11
- Venus (Signifikator von H3 - der Kurzreise) günstig in Haus 10
- Jupiter ebenfalls in H10

Ja, der Neptun ist jetzt trotzdem in 1 eingeschlossen... aber das spiegelt auch gut meine/unsere Unsicherheiten in Bezug auf diese Reise.

Liebe Grüße
Maia

Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 643
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch
Kontaktdaten:

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von frajoscha » Do 14. Nov 2019, 09:33

Hallo miteinander,

derzeit stehen mehrere Planeten in ihren Domizilen. In Maias Reisehoroskop sehen wir [ju_k] im [schue_k]
und im 8. Haus. Die Deutung fällt mir nicht leicht, weil Hausherrscher von 8 meist als Übeltäter gewertet
werden, dabei macht auch [ju_k] keine Ausnahme. Einerseits ist [ju_k] essentiell gut gestellt, andererseits
durch Hausstellung akzidentiell schlecht. Diese beiden Unterschiede müssen bei der Deutung in Betracht ge-
zogen werden.
Das 8. Haus als nachfolgendes Haus mit seiner festen und beharrlichen Wirkweise und weil es den AS nicht
anblickt als negativ einzustufen, andererseits domiziliert. Hier haben wir es mit Inhalt und Wirkung zu tun
die inhaltlich, so meine ich, auseinanderstreben. Das finden wir bei jedem Planetender im 6.,8. und 12 Haus
steht und beherrscht. Gelegentlich ist auch das 2. Haus als schwierig zu betrachten.

Wie also ist [ju_k] zu bewerten? Folgende Situation könnte ich mir vorstellen: Das was [ju_k] als Hausinhalt
(8.) bringt wird weniger negativ ausfallen durch seine essentielle Würde.

Wer kann Erhellendes dazu beitragen?
frajoscha

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 978
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von cazimi » Do 14. Nov 2019, 12:33

Hallochen Maia,

Du schreibst:
Ich habe mir eine neue Zeit rausgesucht. Vormittag können wir nicht fahren.. aber am Nachmittag/Abend ist alles möglich.
Nun stellst Du ein Horoskop auf die Uhrzeit von 13.45 Uhr ein. Ist das bei Dir schon Nachmittag?Sorry :gruebel:

Vielleicht sollten wir uns einigen, welches Haus für die Reise verwendet wird.

Das 3. Haus steht meines Wissens für alltägliche, kurze Reisen wie z.B. zum Arbeitsplatz. Da es sich nach Deinen Aussagen um eine mehrstündige, nichtalltägliche Reise handelt, würde ich es vorzuziehen, das 9. HA für die Reise zu verwenden.


Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
Maia
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Aug 2019, 10:46
Methode: Psychologische Astrologie, Klassische Astrologie

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Maia » Do 14. Nov 2019, 15:12

Huhu,
Nun stellst Du ein Horoskop auf die Uhrzeit von 13.45 Uhr ein. Ist das bei Dir schon Nachmittag?Sorry
Ja, sorry - ungenau kommuniziert meinerseits ;) also ganz konkret stelle ich mir eine Abfahrt zwischen 11:30 Uhr - 17 Uhr vor.
Davor geht nicht - später ist schwierig, weil wir ja auch noch ankommen müssen.
Vielleicht sollten wir uns einigen, welches Haus für die Reise verwendet wird.

Das 3. Haus steht meines Wissens für alltägliche, kurze Reisen wie z.B. zum Arbeitsplatz. Da es sich nach Deinen Aussagen um eine mehrstündige, nichtalltägliche Reise handelt, würde ich es vorzuziehen, das 9. HA für die Reise zu verwenden.
Hm, ok... demnach wäre die Abfahrt um 13:45 Uhr auch nicht unbedingt geeignet: Hr von 9 in 8 im Exil.

Liebe Grüße
Maia

Benutzeravatar
Max
Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 17:10

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Max » Do 14. Nov 2019, 17:27

cazimi hat geschrieben:
Do 14. Nov 2019, 12:33

Vielleicht sollten wir uns einigen, welches Haus für die Reise verwendet wird.

Das 3. Haus steht meines Wissens für alltägliche, kurze Reisen wie z.B. zum Arbeitsplatz. Da es sich nach Deinen Aussagen um eine mehrstündige, nichtalltägliche Reise handelt, würde ich es vorzuziehen, das 9. HA für die Reise zu verwenden.
Hallo Cazimi,

zu Recht weist du auf die Notwendigkeit hin, das richtige Haus zu bestimmen.

Bedenken bestehen aber hinsichtlich der Ansicht von Frawley, der Du hier offen-
bar folgst, denn so weit mir bekannt ist, ist er der erste und einzige Autor, der
das Kriterium der Alltäglichkeit zur Unterscheidung einführt. Der fromme Mann
geht dabei ja sogar so weit, daß er die Frage nach dem Weg oder der Fahrt zum
Gottesdienst, auch wenn sich die Kirche in unmittelbarer Nähe befindet, dem
9. Haus zuordnen will, denn da sieht er den Frager sozusagen auf dem Weg zu
Gott.

Da erscheint Lilly überzeugender, der, wie alle anderen auch, nicht auf den Zweck
oder die Alltäglichkeit der Reise abstellt, sondern auf deren objektiv gegebene
Länge oder Dauer.

Nach Lilly ist eine Reise dann eine kurze, wenn der Frager noch am gleichen, oder
auch erst am nächsten Tag an seinen Abreiseort zurückkehren könnte.

Die hier geplante Reise wäre danach sicherlich tatsächlich eine kurze, und damit
dem 3.Haus zuzuordnen.

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 978
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von cazimi » Do 14. Nov 2019, 17:49

Hallo Max,

vielen Dank für die Aufklärung. Mir war diese Erklärung von Frawley schon immer ein Dorn im Auge.

Abzuklären sei hier vielleicht noch, ob es sich nur um den Ablauf der Reise als solche handelt d.h. ob der Zeitpunkt geeignet für eine Reise wäre,
oder ob der Zweck der Reise, grob gesprochen eine Familienzusammenführung von Erfolg sein würde.

Wenn es nur um die Reise als solche geht, wäre es ein Ereignishoroskop.

Sollte das Zusammentreffen mit der Familie im Vordergrund stehen, würde die Reise als solche, meines Erachtens keine Rolle spielen und es wäre ein Fragehoroskop diesbezüglich angebracht.

Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
Max
Mitglied
Beiträge: 559
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 17:10

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Max » Do 14. Nov 2019, 19:52

Hallo Cazimi,

nach den Ausführungen von Maia denke ich auch, daß der Schwerpunkt
des Interesses bei der Begegnung, den Gesprächen und dem Fest mit der
Familie des Partners liegt. Schließlich wird die Reise dafür überhaupt un-
ternommen.

Eine Elektion für den Antritt der Reise zu diesem Zweck anzustellen, hal-
te ich für reichlich ambitioniert.

Schon bei der letzten Elektion - allein für die Durchführung der Reise als
solcher - gerät der Mond in die Opposition zum Herrn des Aszendenten,
was ich für mehr als bedenklich halte.

Hallo Maia,
hattest Du das übersehen?

Benutzeravatar
Maia
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 6. Aug 2019, 10:46
Methode: Psychologische Astrologie, Klassische Astrologie

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von Maia » Do 21. Nov 2019, 10:28

Hallo ihr Lieben,

ich wollte noch auflösen wie nun letztendlich unsere Reise am WE war und die letztendliche
Abfahrtszeit mitteilen.

Also wir sind letztendlich um 14:00 Uhr losgefahren:
AbreiseSamstag.png
AbreiseSamstag.png (144.56 KiB) 1092 mal betrachtet
Ich sehe die Radix des Abfahrtshoroskops im nachhinein als Sinnbild der Ereignisse die sowohl auf Hin- und Rückfahrt passiert sind,
als auch während des Aufenthalts.

Signifikatorenbestimmung:

- Wir = AC = Jupiter in 10/ Nebenherrscher Neptun in 1
- die Reise an sich = Haus 9 = Jupiter in 10
- Begegnungen auf der Reise = DC = Merkur rückläufig in 8/Nebenherrscher Mars im Fall
- Verkehrsbedingungen = 6. Haus = Mond
- gesellschaftliches Auftreten/Öffentlichkeit/Ziele = 10. Haus = Jupiter in 10

- unser Wohlbefinden auf der Reise = Mond im Krebs

Deutung:

- wir sind gut und wohlbehalten an- und zurück gekommen (Jupiter im Domzil, Haus 10, Hr von 9) - im nachhinein kann ich sagen, dass es im großen und ganzen ein schöner Besuch war
- es gab ein kleines körperliches Unwohlsein auf und während der Reise, was zwar nervig war, aber nicht allzu dominant (Neptun in 1)
- die anderen Verkehrsteilnehmer verdienten höchste Aufmerksamkeit auf Hin- und Rückreise und sie waren definitiv markant (Merkur rückläufig, Mars im Fall) - passiert ist aber wie gesagt nichts ernstes (das spreche ich mal dem guten Signifikator von uns - Jupiter - zu)

- das was ich an diesem WE zu sagen hatte, habe ich erfolgreich mitgeteilt... es wurde mit Toleranz aufgenommen, aber große Zusprache oder Sympathie habe ich mir dafür nicht verdient (Jupiter = ich/wir = im Exil von den Begegnungen auf der Reise = Merkur). Für mich war es dennoch positiv, weil es jetzt ausgesprochen ist.
- ein positives Highlight auf der Reise waren unsere abendlichen Kartenspiele auf der Reise (Mond im Krebs in 5, in der Erhöhung von Jupiter)
- auch die kleine Familienfeier (H 5) war schön
- Störungen gab es aber tatsächlich auch familiär (Mond Opposition Saturn): ein Kind kam von meiner "Schwiegerfamilie" nicht zur Einladung (H5 ab H7), rief aber aufgrund von persönlichen Problemen an und trübte mit diesen Sorgen die Stimmung an diesem WE

Nochmal vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße
Maia

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 978
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Abfahrtshoroskop Samstag

Beitrag von cazimi » Do 21. Nov 2019, 19:25

Hallo Maja,

Danke für Deine Rückmeldung.

Wie ich sehe, hast Du Deine eigene Art Horaries zu deuten. Da bin ich raus.

Gruss
Cazimi

Antworten