Ein Mann.....in Limburg

Spezialgebiete der Astrologie: Mundanastrologie, Hamburger Schule, TPA, MRL, API Huber, Ereignishoroskope
Benutzeravatar
Sepp
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Do 4. Jul 2019, 10:41
Methode: diverse

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von Sepp » Di 8. Okt 2019, 09:14

Die Bildung schreibt: "Chaos und Verunsicherung in Limburg (Hessen): Ein gestohlener Lkw einer Logistikfirma krachte gegen 17.20 Uhr in der Innenstadt in mehrere Autos, schob sieben von ihnen ineinander. Insgesamt wurden neun Menschen verletzt.
Unter ihnen der Fahrer, er wurde festgenommen! Noch ist unklar, ob der Mann das Fahrzeug absichtlich in die Autos lenkte. Bislang hat die Polizei dazu keine weiteren Informationen herausgegeben.
Eigenartige Formulierung: Der LKW, offensichtlich autonom gesteuert, kracht in.... Der arme Fahrer ist verletzt. Könnte unablichtlich reingekracht sein. Keine Infos.
Man glaubt bei der Message die Nachtigall trapsen zu hören.
Dazu die "Welt": "Ein Bericht der „Frankfurter Neuen Presse“ (FNP) zitierte den rechtmäßigen Fahrer des Lasters: „Mich hat ein Mann aus meinem Lkw gezerrt.“ Der „FNP“ zufolge soll der Mann, der bei der Kollision am Steuer saß, von mehreren Passanten erstversorgt worden sein. „Dabei soll der Fahrer laut den Passanten mehrmals ,Allah‘ gesagt haben“, wie ein „FNP“-Reporter berichtete." (Hätt er "Jesusmaria" gesagt und Lederhosen angehabt, wärs doch geschickter gewesen.)
"Diese Darstellung bestätigte die Polizei nicht."
Horoskop: Limburg/Lahn, 7.10 19, 14.20: Schütze AC, Herr von 1 in 12 Quadrat Neptun.Merkur Herr von 7 in 10 QuadratMond, Opp Uranus.
Simmer mal gespannt, Seppdepp :axo: :axo:
Zur diesbezüglichen Erheiterung: https://www.achgut.com/artikel/so_werde ... gutbuerger

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3876
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von GreenTara » Di 8. Okt 2019, 09:58

Hallo Sepp :)

da haben wir schon einmal die Originalmeldung:
Limburg (ots)

Größerer Polizeieinsatz in Limburg, Limburg a. d. Lahn, Schiede, Montag, 07.10.2019, gegen 17:20 Uhr

(pa)Derzeit kommt es in Limburg zu einem größeren Polizeieinsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein Mann mit einem Lkw auf der Schiede auf mehrere Fahrzeuge auf und schob diese zusammen. Rund ein Dutzend Personen wurden leicht, eine Person schwer verletzt. Der Fahrzeugführer des Lkw wurde von der Polizei vorläufig festgenommen. Rund um die Schiede kann es zu Verkehrsstörungen kommen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50153/4394835
Das heißt, der Vorfall wird sich wenige Minuten zuvor ereignet haben. Die Süddeutsche berichtet etwas ausführlicher: Lkw kracht in mehrere Autos - neun Verletzte

Horoskop des Einsatzes (Campanus):
Horoskop.png
Horoskop.png (225.58 KiB) 156 mal betrachtet

Und mit GZH:
GZH.png
GZH.png (211.87 KiB) 156 mal betrachtet

Die Uhrzeit sollte man mit der APZ-Geo und den genauen Koordinaten justieren können, das dauert aber bissel.

Schöne Grüße
Rita
»Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Klimawandel schweigen.«

Frei nach Max Horkheimer

Benutzeravatar
Sepp
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Do 4. Jul 2019, 10:41
Methode: diverse

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von Sepp » Di 8. Okt 2019, 10:22

Gibt schon Neues aus der Welt: Nach dem Zwischenfall mit einem Lastwagen im hessischen Limburg ist das Motiv des Fahrers weiter unklar. Bei dem am Montagabend festgenommenen Mann handelt sich um einen Syrer, der sich seit 2015 in Deutschland aufhält und 2016 einen subsidiären, also eingeschränkten Schutzstatus erhalten hat. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Sicherheitskreisen.Sepp
Und: Wie die "Bild" berichtet, soll der mutmaßliche Täter von Limburg am Montag bereits mehrfach versucht haben, einen Lkw zu kapern. Zudem sei er der Polizei bekannt gewesen, allerdings weder als Gefährder oder Islamist. :rofl: :rofl:
Mal sehen, ob sich Madame Merkel äußert.

Benutzeravatar
Sepp
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Do 4. Jul 2019, 10:41
Methode: diverse

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von Sepp » Di 8. Okt 2019, 10:43

Vielleicht mal ein Interpretationsversuch über die GZH. Bei Campanus werden die Zwiwschenhäuser doch sehr klein. Soll nichts dagegen heißen.
Wasslermann AC, Uranus in 4, Saturn in 12 Pluto in der Nähe. Haus 4 Wurzel des Geschehens, Uranus im Stier, schon auch Person, die aus seiner Gruppe raus ist, Flüchtling. Haus 12, Haus der verborgenen Feine, u.A. Saturn, wie oft gezeigt Verbindung zum Islam.Herr von 4 Venus fast Konjunktion Spitze zehn. Haus 5, oft Täter, Herrscher Merkur in 10. Zu den Aspekten hab ich schon was gesagt. Das MC, das Ja auch bei GZH gilt Schütze, religös , ideologische Komponente. Sepp

Benutzeravatar
glomph
Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 22:13

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von glomph » Di 8. Okt 2019, 16:33

Etwas genauere Info:
Der festgenommene syrische Staatsangehörige aus dem Landkreis Offenbach hatte den Lastwagen laut Mitteilung der Generalstaatsanwaltschaft am Montag gegen 17:18 Uhr gekapert, indem er den Fahrer gewaltsam aus der Kabine zog. Er sei dann "wenige Meter" mit dem Lkw gefahren und im Bereich einer Kreuzung ungebremst auf andere Autos aufgefahren.
Sieben Pkw und ein Kleintransporter seien zusammengeschoben worden. Acht Insassen und der Tatverdächtige, der am Tatort festgenommen worden sei, seien leicht verletzt worden. Quelle:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/lk ... s-100.html
Wo genau?
Größerer Polizeieinsatz in Limburg, Limburg a. d. Lahn, Schiede, Montag, 07.10.2019, gegen 17:20 Uhr
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50153/4394835
LG
Bernd
www.astroprozessor.eu - Neue APZ Version 142 LTS Demo und APZ-Lexikon
AstroGeo ist hier zu finden:http://www.sonnenwende-online.eu/astrogeo01.html

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3876
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von GreenTara » Di 8. Okt 2019, 17:49

Hallo Bernd, hallo Sepp :)

danke für die Uhrzeit, Bernd, die meine Vermutung bestätigt, dass sich der Vorfall etwas eher ereignet haben muss als in der Polizeimeldung angegeben. Die Schiede habe ich auch schnell gefunden, allerdings ist das eine etwas größere Straße in Limburg. Habe das Achsenkreuz jetzt auf eine größere Kreuzung geschoben (bei einer Uhrzeit von 17:18:01 Uhr).

Limburg1.png
Limburg1.png (918.29 KiB) 126 mal betrachtet

Parallel zur MC-Linie findet sich [ju_k] + [ne_k] - [me_k], das könnte schon eine Illusion, eine Vernebelung gewesen sein - der LKW-Fahrer wusste sicher nicht, wie ihm geschah. Genau auf der blauen AC-Linie findet sich [so_k] + [ur_!_K] - [ma_k] - laut Regelwerk Übereilung, spontaner Entschluss, Aufregungen, Unfall, Körperverletzung.

Da kann man mit Sicherheit noch mehr herauskitzeln, dafür habe ich jedoch gerade weder Geduld noch Zeit.

Zu den herkömmlichen Aspekten, die du, Sepp, ja schon angesprochen hast, kommt noch ein Anderthalbquadrat des Pluto auf Spitze 3 (Fahrzeuge, Verkehr). Pluto kommt aus 8, demnach könnte ein Glaubensinhalt eine Rolle gespielt haben. Das gilt allerdings nur für 17:20 Uhr. Um 17:18 Uhr ist Spitze 3 nicht belagert. Aber der Herrscher von 3, 4 und 5 - also nicht nur Fahrzeug, sondern auch innerer Antrieb (Haus 4) und konkrete Handlung (Haus 5) steht in genauer Opposition zu Uranus aus 1 in 1. Das könnte auch eine Art "Übersprungshandlung" gewesen sein bzw. da hat sich etwas verselbstständigt. Auf eine religiös motivierte Tat weist das meines Erachtens vorerst nicht hin.

Schönen Abend
Rita
»Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Klimawandel schweigen.«

Frei nach Max Horkheimer

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3876
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von GreenTara » Di 8. Okt 2019, 19:00

Korrektur:

Björn und ich haben anhand der Fotos auf zdf.de die Kreuzung lokalisieren können, denn auf dem einen Fotos ist das Firmenschild ARAG zu sehen und diese Firma hat die Adresse Schiede 29. Die Kreuzung muss den Fotos nach die zwischen Schiede und Josef-Ludwig-Straße sein.

Die Zeichnung ist nur minimal anders, aber wenn es genau geht, mag ich es auch genau haben:

Limburg2.png
Limburg2.png (826.06 KiB) 119 mal betrachtet

Schöne Grüße
Rita
»Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Klimawandel schweigen.«

Frei nach Max Horkheimer

Benutzeravatar
glomph
Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 22:13

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von glomph » Di 8. Okt 2019, 19:23

...ich spiel ja gern Schreibtisch-Detektiv.

Mir fiehl auf, das die Versicherung ARAG auf mehreren Bildern zu sehen war,
z.B. hier:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/lk ... s-100.html
Man sieht die ARAG Geschäftsstelle im Hintergrund.

Und hier ist das Haus abgebildet:
https://www.arag-partner.de/gst-limburg/
Um Schiede 29 wirds gewesen sein.

Wahrscheinlich die nächtse größere Kreuzung.
(Ste.-Foy Straße)
-8.0334273313 und 50.2320668025
lkw_Kraesch.png
lkw_Kraesch.png (750.81 KiB) 116 mal betrachtet
LG
Bernd
www.astroprozessor.eu - Neue APZ Version 142 LTS Demo und APZ-Lexikon
AstroGeo ist hier zu finden:http://www.sonnenwende-online.eu/astrogeo01.html

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3876
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von GreenTara » Di 8. Okt 2019, 20:12

Hallo Bernd :)

einmal in den Rückspiegel* schauen, bitte. :cool2:

Liebe Grüße
Rita

*Damit ist der Beitrag über deinem letzten gemeint.
»Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Klimawandel schweigen.«

Frei nach Max Horkheimer

Benutzeravatar
glomph
Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 22:13

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von glomph » Di 8. Okt 2019, 21:32

Hallo Rita,
...Himmel, dein genauer Ortsbeitrag Beitrag kam wohl ,
als ich mein letztes Ding schrieb und war mir so entflischt.

LG
Bernd
www.astroprozessor.eu - Neue APZ Version 142 LTS Demo und APZ-Lexikon
AstroGeo ist hier zu finden:http://www.sonnenwende-online.eu/astrogeo01.html

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3876
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Ein Mann.....in Limburg

Beitrag von GreenTara » Di 8. Okt 2019, 22:16

Hallo Bernd :)

ist doch gut, dass es jetzt zwei genaue Zeichnungen mit unterschiedlicher Vergrößerung gibt, zumal deine noch viel schöner beschriftet ist als meine und du noch [ha_k] (Hades) als zusätzlichen Faktor eingebunden hast. :spitze: Das verändert das Deutungsspektrumja doch noch einmal bzw. verfeinert es.

Liebe Grüße
Rita
»Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Klimawandel schweigen.«

Frei nach Max Horkheimer

Antworten