I Robot

Spezialgebiete der Astrologie: Mundanastrologie, Hamburger Schule, TPA, MRL, API Huber, Ereignishoroskope
Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3826
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

I Robot

Beitrag von GreenTara » Mi 12. Jun 2019, 22:27

Hallo allerseits :)

die Bahn möchte ihren Service verbessern. Zu diesem Zweck wird eine neue Kollegin am Berliner Hauptbahnhof eingearbeitet.

Da diese neue Kollegin eine ganz besondere ist, gab es eine Pressemitteilung: Kollegin Roboter hilft Reisenden weiter:
SEMMI steht für „Sozio-Emphatische Mensch-Maschine-Interaktion“. Neben Informationen zur Reise kann SEMMI auch Small Talk. Fragen erkennt und beantwortet sie dabei auf Deutsch und Englisch automatisch. Bei Bedarf beherrscht sie weitere Sprachen wie Französisch, Polnisch, Spanisch und Italienisch. Besondere Mächtigkeit kommt KI-Sprachsystemen wie sie in SEMMI stecken auch bei größeren Störungen zu, zum Beispiel nach Unwettern. Die DB setzt hier daher verstärkt auf neue Technologien, um auch in diesen Fällen ihren Kunden in „Echtzeit“ mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Technik, die begeistert. :cool: :yellowgrin: Zeit online beispielsweise widmete Semmi einen Artikel: Roboter Semmi: "Bitte entschuldige mein Unvermögen"

Was war geschehen?

Semmi.png
Semmi.png (202.99 KiB) 734 mal betrachtet

Das WLAN war ausgefallen und so gab Semmi seltsame Antworten oder gleich gar keine. Dabei sieht das Horoskop schon einigermaßen vielversprechend aus mit der Sonne auf Spitze 11 (Internet, KI etc.). Aber: Die Horizontalachse liegt auf dem Ikarus-Grad. Da waren die Pläne offensichtlich höherfliegender als das Ergebnis. Die Opposition des Mars zur Saturn/Pluto-Konjunktion plus Mond im Quadrat dazu sowie die Sonne im Quadrat zu Neptun waren der neuen Kollegin ganz offensichtlich auch nicht zuträglich.

Merke: Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung. :ohnmacht:

Schöne Grüße
Rita

PS. Threadtitel geklaut beim Alan Parsons Project:

»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Benutzeravatar
Traumprinz
Moderator
Beiträge: 476
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:16
Methode: Schwerpunkt TPA

I Robot

Beitrag von Traumprinz » Do 13. Jun 2019, 05:27

Huhu Rita :)

Besonders die ZEIT-Glosse ist köstlich. Man merkt, dass der Mann Erfahrung mit der guten Deutschen Bahn hat. :lol:
GreenTara hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 22:27
PS. Threadtitel geklaut beim Alan Parsons Project:
Und die haben es von Asimov (möglicherweise über einige Zwischenschritte). ;)

Liebe Grüße,
Björn
„Oft fällt das Denken schwer, indes
das Schreiben geht auch ohne es!“
Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Sosch
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 18:54
Wohnort: Berlin, Dahlem
Methode: Alles

I Robot

Beitrag von Sosch » Do 13. Jun 2019, 07:36

Hallo,

So viel von Deus ex machina :lacher:

Aber solange Semmi keine Ava (aus Ex Machina) ist, wird alles gut. :rofl:

Liebe Grüße

Benutzeravatar
federkiel
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 13:18
Methode: Münchner Rhythmenlehre

I Robot

Beitrag von federkiel » Do 13. Jun 2019, 10:07

Hallo,
Sozio-Emphatische Mensch-Maschine-Interaktion
Man lasse das -Em- weg, dann stimmts. :D

Gruß
Elisabeth

Benutzeravatar
glomph
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 22:13

I Robot

Beitrag von glomph » Do 13. Jun 2019, 22:50

:lacher:
www.astroprozessor.eu - Neue APZ Version 142 LTS Demo und APZ-Lexikon
AstroGeo ist hier zu finden:http://www.sonnenwende-online.eu/astrogeo01.html

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3826
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

I Robot

Beitrag von GreenTara » Fr 14. Jun 2019, 12:34

federkiel hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 10:07
Sozio-Emphatische Mensch-Maschine-Interaktion
Man lasse das -Em- weg, dann stimmts. :D
Huch, Elisabeth, ich bin entsetzt. :eek:

:rofl:

Schönes Wochenende
Rita
»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3826
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

I Robot

Beitrag von GreenTara » Fr 14. Jun 2019, 12:39

Hallo Sofija :)
Hallo Traumprinz :)
Sofija SCH hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 07:36
So viel von Deus ex machina :lacher:

Aber solange Semmi keine Ava (aus Ex Machina) ist, wird alles gut. :rofl:
Ex Machina kenne ich nicht, aber: Die Roboter in Asimovs Romanen sind deutlich schlauer. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

@ alle: Gibt es eigentlich Daten für einen ersten Roboter, der ein Gesicht hat? Von Asimov, der vieles aus der Robotik in seinen Romanen vorweg genommen hat, gibt es zwar Geburtsdaten, aber natürlich keine Uhrzeit. :schmoll:

Schöne Grüße
Rita
»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3826
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

I Robot

Beitrag von GreenTara » Fr 14. Jun 2019, 23:16

Hallo allerseits :)
GreenTara hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 12:39
@ alle: Gibt es eigentlich Daten für einen ersten Roboter, der ein Gesicht hat? Von Asimov, der vieles aus der Robotik in seinen Romanen vorweg genommen hat, gibt es zwar Geburtsdaten, aber natürlich keine Uhrzeit. :schmoll:
Nachforschungen ergaben, woher der Begriff Roboter stammt: Erfunden hat ihn der Maler Josef Capek, bekannt wurde er jedoch 1920 durch das Drama seines Bruders Karel. Für die Brüder gibt es Geburtsdaten, aber auch diese ohne Uhrzeit. Da es sich aber bei ihnen um Personen des öffentlichen Lebens handelt, sollten es hilfsweise auch die Sonne=MC-Horoskope tun.

Außerdem bin ich während der Recherche darauf gekommen, dass Karel Capek zu Ehren ein Asteroid benannt wurde (Capek,1931). Und auch der Roboter bekam einen Asteroiden zugesprochen, der Robot heißt (15907). Und auch Asimov zog an den Himmel: Der Asteroid gleichen Namens hat die Nummer 5020.

Damit kann man/frau ja ein bissel herumspielen. Heraus kam:

Robot, Asimov, Capek.png
Innen Josef Capek, außen Semmi
Robot, Asimov, Capek.png (229.19 KiB) 633 mal betrachtet

Bei Capek steht der Asteroid Asimov am DC. Wer da wohl wen attraktiv fand? :D Klar, Asimov muss fasziniert gewesen sein vom "Robot", den viele seiner Werke drehen sich um diesen. Saturn ist Herrscher des DCs und steht in 12. Auf diesen Saturn setzen sich Merkur, Capek und Mars von Semmi. Robot und Asimov von Semmi bilden keine Interaspekte zum Horoskop Capeks. Aber: Semmis Sonne steht genau auf dem Robot des Innenkreises. Sie ist also die Verkörperung eines Roboters.

Witzig ist auch der MC von Semmi, der genau auf Hausspitze 11 plus Venus von Josef Capek steht, womit die Venus-Capek-Opposition von J. Capek betont wird. Zu guter Letzt steht Semmis Neptun auf J. Capeks Mond. Vielleicht hat Semmi geträumt, sie sei ein richtiger Roboter. :D

Schöne Grüße
Rita
»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Benutzeravatar
Sosch
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 18:54
Wohnort: Berlin, Dahlem
Methode: Alles

I Robot

Beitrag von Sosch » Sa 15. Jun 2019, 06:27

Hallo Rita,

Hier ist der Link zum Trailer zu Ex Machina
https://youtu.be/ur3U3lC2FnY
Liebe Grüße
Sofija

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3826
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

I Robot

Beitrag von GreenTara » Sa 15. Jun 2019, 09:37

Hallo Sofija :)

danke für den Link. :)

Der Film könnte mir gefallen, schätze ich.

Schönes Wochenende
Rita
»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Antworten