Planeten kennzeichnen

Mitteilungen, technische Unterstützung, Tutorials für verschiedene Anwendungen und das Forum
Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch
Kontaktdaten:

Planeten kennzeichnen

Beitrag von frajoscha » Mo 24. Dez 2018, 10:08

Hallo mit einander,

im Thread von gjemals über gute und schlechte Monate war u.a. von Planetennotierungen die Rede.

Früher hatte ich auch schon darüber nachgedacht wie das am besten aussehen sollte, sodass man
beim Lesen gleich weiß was los ist. Die Planeten herrschen über Häuser und "wandern" zuweilen in
andere Häuser aus. Das lässt sich leicht kenntlich machen: Zuerst die Häuserherkunft, dann der Be-
stimmungsort (Haus).
2 [ju_k] 5 soll heißen: [ju_k] Herrscher von 2 steht in 5. Oder auch 2JUP5.
In meinen Beiträgen lasse ich meist die erste Ziffer weg und schreibe nur noch [ju_k] 5. Besser fände
ich 2 [ju_k] 5. Wer will kann sich anschließen oder auch nicht.
Gruß frajoscha

Benutzeravatar
Traumprinz
Moderator
Beiträge: 436
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:16
Methode: Schwerpunkt TPA

Planeten kennzeichnen

Beitrag von Traumprinz » Mo 24. Dez 2018, 10:27

Hallo frajoscha :)

Das mag eine Frage der Gewöhnung sein, aber ich finde deine Variante etwas stark verkürzt. Nur unwesentlich länger sind folgende Varianten (um bei deinem Beispiel zu bleiben):

[ju_k] aus 2 in 5 oder aber
JUP (H2) in 5

Liebe Grüße,
Björn
„Oft fällt das Denken schwer, indes
das Schreiben geht auch ohne es!“
Wilhelm Busch

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 869
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Planeten kennzeichnen

Beitrag von cazimi » Di 25. Dez 2018, 18:28

Ηαllo,

ich möchte Traumprinz zustimmen. Soviel Zeit sollte schon sein. D.h. so deutlich und einfach wie möglich, so man sich dann auf Wesentliche Dinge konzentrieren kann.

Gruß
Cazimi

Antworten