Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Antworten
Benutzeravatar
Wiliane
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:05
Methode: Klassisch

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von Wiliane » So 12. Aug 2018, 15:19

Guten Tag verehrte Astrologen und Schüler selbiger,

Seit einigen Jahren beschäftigt mich die klassische Astrologie und konnte für den eigenen Bedarf schon treffende Aussagen machen ... auch bei Bekannten gab es ab und an gut lesbare Horoskope, heißt: unkompliziert eindeutig...

Im nachstehenden Fall erkläre ich mich mal als befangen und so möchte ich euch fragen, kommt der Koffer zurück?

Ich würde mich sehr freuen von euch zu lesen.

Liebe Grüsse Dagmar
Dateianhänge
astro_w2at_koffer_weg.47845.147726.png
astro_w2at_koffer_weg.47845.147726.png (48.15 KiB) 84 mal betrachtet

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 651
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von cazimi » So 12. Aug 2018, 17:51

Hallo Dagmar,

wo ist denn bitte der Koffer hingegangen und nicht zurück gekommen :gruebel: ;) :D

Spaß beiseite, könntest Du bitte die näheren Umstände beschreiben, wie,wann der Koffer verschwunden ist?

Dankeschön.

Gruß
Cazimi

Benutzeravatar
Wiliane
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:05
Methode: Klassisch

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von Wiliane » Mo 13. Aug 2018, 08:19

Hallo Cazimi,

Ganz klassisch,
Rückflug vom Seminarort, Ausland, Koffer aufgegeben am Ankunftsort war er nicht angekommen.

Koffer weg.

Da sind wichtige Dinge drin.
Der Koffer verschwand ein paar Stund3n vor Erstellung des Stundenhoroskop. Ich hab die Zeit genommen zu der mich die Frage erreicht hat und meinen Ort.
Gruss Dagmar ...

Besitz verlorene Dinge = H2 Sig von H2 in Domizil in H1 .... es geht im Kopf rum ....
Mond? Krebs, Domizil ...H 7 bildet noch Trigon zu Herrscher von 1 ...

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 651
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von cazimi » Mo 13. Aug 2018, 11:07

Hallochen,

beide Lichter, die SO und MO stehen über dem Horizont. Schon mal positiv.

Der Koffer, Dein persönlicher Besitz, wird durch SAT, HE des 2. HA dargestellt.
SAT befindet sich im 1. HA, eigentlich positiv zu bewerten, nur nicht im gleichen Zeichen, sondern in Steinbock im Zeichen Deines Besitz-Hauses. Da er sich in seinem Dom. und seinem 12. HA in seiner Freude steht, kann man davon ausgehen, dass der Koffer noch unbeschädigt ist.
SAT ist retrograd, auch hier wieder positiv, daß der Koffer zu Dir zurückkommt.

Leider kann ich keinen Aspekt zwischen Dir/JUP und dem Koffer/SAT ausmachen.

Man könnte nun noch den MO für den Koffer verwenden. Dieser bildet in Kürze ein Trigon zu Deinem HE JUP und ist auch gleichzeitig letzter Aspekt in Zeichen.
In Suchhoroskopen kann der MO als Dein Nebensignifikator sowie auch für verlorene Objekte verwendet werden.

Als dritte Option könnte man den HE des 4. HA verwenden, verborgene Schätze. Das 4. HA steht in Widder somit MAR
MAR steht in Deinem 2. HA, auch wieder sehr positiv für ein Wiedererlangen des gesuchten Objekts.

Fazit: Es sprechen sehr viele Punkte dafür, daß Du Deinen Koffer wieder bekommen wirst.

Ich hoffe, Du wirst bald wieder im Besitz Deines Koffers sein.

Lieben Gruß
Cazimi

Benutzeravatar
Merkuria
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:07

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von Merkuria » Mo 13. Aug 2018, 13:21

Hallo Zusammen,

wir haben hier eine Lichtübertragung:
Mo sammelte das Licht von SA (H.v.2) und geht dann als nächstes ungehindert in das Trigon zu JU (H.v.1)
JU steht nun leider im Fall vom MO, aber ich denke trotzdem, der Koffer kommt noch an.

Freundliche Grüße
Merkuria

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 651
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von cazimi » Mo 13. Aug 2018, 13:53

Hallochen Merkuria,

ich hatte mich total auf den MO für das gesuchte Objekt konzentriert und dabei seine weitere Funktion außer acht gelassen. :headbang:
Vielen Dank für die Ergänzung. ;)

Lieben Gruß
Cazimi

Benutzeravatar
Wiliane
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:05
Methode: Klassisch

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von Wiliane » Mo 13. Aug 2018, 14:42

Danke, ihr Lieben, das freut mich,
dann hat sich mein "Verdacht" bestätigt.

Aber wann kommt er zurück?
Mond (kardinales Zeichen) macht in 8 Grad das Trigon, aus Krebs zu Schütze (veränderliches Zeichen) ....
als dauert es mittellang ?? Wochen .....

Liebe Grüße Dagmar

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 651
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Stundenastrologie . Kommt der Koffer zurück?

Beitrag von cazimi » Mo 13. Aug 2018, 16:42

Hallo Dagmar,

der MO befindet sich in einem kardinalen Zeichen somit die kürzeste Zeit.
Er befindet sich in einem Eckhaus, was wiederum die längste Zeit ergibt.

Für mich würde sich demnach eine mittlere Zeiteinheit ergeben.

Der Abstand zur Aspektvollendung beträgt ca. 8°.
Da zwischenzeitlich seit Deiner Fragestellung schon 5 Tage vergangen sind, bietet es sich an die mittlere Zeiteinheit, ausgehend von Stunden als die kürzeste und Wochen als die längste Zeiteinheit, also Tage, zu verwenden.
Somit würdest Du in 3 Tagen wieder im Besitz Deines Koffers sein.

Da bin ich nun mal gespannt.

Grüsse
Cazimi

Antworten