Fragehoroskop

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Sa 28. Jul 2018, 17:23

Hallo Max :)
dann stelle ich mal die Frage, ohne groß über die Hintergründe zu sprechen.
Werde ich nochmal Kontakt zu der Familie(Exfrau und Tochter) meines Ex haben?
LG Chiara

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » So 29. Jul 2018, 21:45

Hallo Rita :)
Ich danke dir für den Hinweis an alle, habe jetzt mal in diesem Thread geantwortet damit es keine Missverständnisse mehr gibt.

Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Di 31. Jul 2018, 14:56

Hallo Cazimi :)
Ich habe es jetzt einfach mal gemacht ohne Widerstand zu leisten, und ja die Frage beschäftigt mich immernoch! Allerdings habe ich das Horoskop einfach erstellt nachdem ich deinen letzten Post gesehen habe, ich weiß nicht ob diese Vorgehensweise die Richtige ist, aber des Friedens Willen habe ich das jetzt so gemacht.
Die Frage um nochmal darauf zurück zu kommen schwirrt mir schon länger im Kopf herum und bevor ich mich nochmal dazu entschied die Frage hier einzustellen (Schande auf mein Haupt) habe ich Sie ein paarmal versucht selbst zu beantworten vergebens :crazy: ich weiß das war Falsch und die ersten Daten habe ich nicht mehr, wieder mein Fehler!! Ich muss mir auch eingestehen Stundenastrologie technisch noch nicht auf eigenen Beinen. So bei dem was alles schief gelaufen ist weiß ich nicht ob das Stundenhoroskop brauchbar ist aber ich lade es jetzt mal hoch.
astro fragehoroskop.png
astro fragehoroskop.png (91.42 KiB) 790 mal betrachtet



Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
Murmeltier
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 17:55
Methode: psychologisch und klassisch

Fragehoroskop

Beitrag von Murmeltier » Di 31. Jul 2018, 17:42

Hallo Chiara,
also, wenn man nun das obige Horoskop deutet, dann würde die Position des ACs so früh im Zeichen darauf hinweisen, dass eine Deutung mit Vorsicht zu genießen ist, weil sich noch etwas an der Situation ändern könnte und die Angelegenheit vielleicht noch nicht spruchreif ist.

Und da Du ja zuletzt ohnehin hin- und herüberlegt hast, stellt sich mir die Frage, ob Du nicht einfach selbst die Initiative ergreifst und den Kontakt zur Ex-Frau Deines Ex-Freundes herstellst, wenn es Dir tatsächlich so sehr unter den Nägeln brennt.

Offenbar hast Du da noch Redebedarf? Willst Du herausfinden, ob er schon eine andere hat?
Also, augenscheinlich ist die Sache mit Deinem Ex irgendwie noch nicht abgeschlossen für Dich, auch wenn er vermutlich fremd gegangen ist.
Dein Zweitsignif. Mond steht in 5 in der Erhöhung der Venus, die einen Partner symbolisiert und damit eventuell auch Deinen Ex darstellt.

VG, Murmeltier

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 700
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Fragehoroskop

Beitrag von cazimi » Di 31. Jul 2018, 18:22

Hallo Chiara,

bezüglich des frühen AC möchte ich mich Murmeltier anschließen. Ganz streng klassisch, sollte nicht gedeutet werden.

Der Begriff "seine Familie" ist meines Erachtens nicht ganz zutreffend.

Es bietet sich an den Kontakt zur seiner ehemaligen Frau, das 7. HA vom 7. in Skorpion/MAR, schon vergeben durch Dich, nächstes Zeichen wäre Schütze/ JUP, zu verwenden.

Dein Nebensignifikator der MO in Deinem 5. HA in Fische, kommt aus einem Trigon zu JUP und bildet als nächsten Aspekt eine Opposition zu VEN, Deinem Ex.

Hast Du ev. schon Kontakt zu seiner Ex aufgenommen? Es sieht so aus, als wenn Du durch sie wieder in Kontakt zu Deinem Ex kommen würdest und zwar durch Opposition. Oppositionen, sind mit Bedauern verbunden und halten nicht an.

Einen Kontakt zur Tochter, 5. HA vom 7. HA in Jungfrau/MER zu Dir, MAR oder MO kann ich nicht erkennen.

Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Di 31. Jul 2018, 18:51

Hallo Murmeltier ;)
Danke fürs mitdeuten.
Ja Redebedarf habe ich irgendwo aber ich würde niemals in der Situation wie sie ist Kontakt aufnehmen. Also weder zu ihm noch zur Ex Frau...ich würde auf sie reagieren aber nicht selbst auf sie zugehen dafür habe ich Gründe.
Mit dem Aszendenten sehe ich es ähnlich es ist zu früh für die Frage.
Der Mond in erhöhnung vom siebten Haus hmm ist der Ex immernoch das siebte Haus.

Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Di 31. Jul 2018, 18:59

Hallo Cazimi :)
Danke auch dir zum mitdeuten.
Nein Kontakt habe ich zu Niemanden aufgesucht, wird auch nicht passieren, denke ich.
Du meinst durch sie komme ich nochmal mit ihm in Kontakt, würde heissen sie müsste in diesem Fall auf mich zukommen. Wo siehst du den seine Exfrau? meiner Meinung wird sie durch die Sonne Symbolosiert oder? (gedreht) sein viertes Haus... da sie ein Stück weit sowas wie Familie darstellt...


Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 700
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Fragehoroskop

Beitrag von cazimi » Di 31. Jul 2018, 19:45

Hallo Chiara,

wie ich schon geschrieben habe:
ehemaligen Frau, das 7. HA vom 7. in Skorpion/MAR, schon vergeben durch Dich, nächstes Zeichen wäre Schütze/ JUP,
Seine Familie, also das 4. HA wären seine Eltern, sein Vater usw.

JUP steht in Deinem 1. HA und Dein MO steht in Fische, einem von JUP beherrschten Haus. Ich sehe keinerlei negative Rezeption zu Dir. Dafür zu ihrem bzw. Deinem Ex.

Wie ist denn Dein Verhältnis zu der Frau?

Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Mi 1. Aug 2018, 00:20

Hallo Cazimi :)
Also deren Verhältnis ist in etwa so.. Sie und Ihre Tochter stellen sozusagen seine Familie da auch wenn sie seid langem geschieden sind er nannte Sie auch immer meine Familie, ich denke Sie hat halt viel Zeit Ihres Lebens mit ihm verbracht, kennt ihn und nimmt ihn auch nicht mehr ernst, und kann mich verstehen.
Ich mochte sie eigentlich... daher würde das mit dem Jupiter ganz gut passen, aber Sie dem Jupiter zuzuordnen darauf wäre ich im Leben nie gekommen da es sein gedrehtes 8Haus ist...

Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
zdenka
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:40

Fragehoroskop

Beitrag von zdenka » Mi 1. Aug 2018, 07:37

Hallo Chiara,

falls du nicht bei deiner Frage an deinem Exmann gedacht hast im Hintergrund, würde ich die Sache anders angehen.
In deine Frage hat dein EX nicht zu suchen.
Daher würde ich seine Familie einfach in VII Haus zuordnen, denn dieses Häuser drehen bringt nicht.
Also du bist das erste Haus und seine Familie oder Ex Frau in VII Haus.
Sie ist in ihren Fall deine XI Haus. Dein Signifikator Mars und die Venus sehen sich nicht, daher kann ich mir nicht vorstellen das Ihr beide auf einem Nenner kommen können.
Dein Mond dagegen steht in Ihre Erhöhung, man kann das so deuten du erhoffst dir sie würde dir etwa behilflich sein oder was auch immer.
Da der Mond demnächst eine Opposition zu Venus eingeht, gehe ich davon aus das du diesen Kontakt anstrebst, bzw. sie kontaktierst, denn du läuft aufs sie zu. Nun wie du weiß eine Opposition ist immer mit bedauern hinterher zu Genießen.
Aber vllt ist das gut so dann kannst du endlich Abschied nehmen, so zu sagen das letzte Faden abreisen, wenn du verstehst was ich meine. Vielleicht brauchst du genau das.
LG,Zdenka

PS Ich sehe du hast meinen Rat befolgt und selber ein Horoskop erstellt.

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Mi 1. Aug 2018, 12:24

Hallo Zdenka :)
Danke für deine Deutung, so kann man es auch sehen.
Aber ich finde Haus 7 passt nicht zur Familie, weil schlecht geht es denen bestimmt nicht. Ich mein ich weiß es nicht, aber ich finde das Komisch sie in Haus 7 zu sehen .
Was das loslassen angeht es nervt langsam das ständig hier zu hören das ich mit Ihr reden möchte ist völlig unabhängig von ihm!!! Mit ihm habe ich den Kontakt gegen Mitte April beendet und auch wenn meine Fragen den Anschein machen, ich habe ihn nie wirklich groß aufgesucht in den Beziehung. Und nein ich werde nicht den Kontakt zu ihr aufsuchen.


Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
Murmeltier
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 17:55
Methode: psychologisch und klassisch

Fragehoroskop

Beitrag von Murmeltier » Mi 1. Aug 2018, 13:36

Hallo Chiara,
normalerweise stellt das 4. Haus die Herkunft (also Eltern und Vorfahren) und das eigene Zuhause dar.
Im 4. Haus geht es also um die Herkunftsfamilie.

Partner, Geschäftpartner, aber auch Feinde sowie alle Personen, die keinem anderen Haus zugeordnet werden können (also auch Ex-Partner, mit denen man nicht freundschaftlich verbunden bleibt), ordnet man im Normalfall dem 7. Haus zu.

Zdenka hat daher recht.
Die Frage ist, an wen hast Du bei Deiner Frage wirklich gedacht, an die Ex-Frau Deines Ex-Freundes oder an ihn selbst?
Wenn man ihn aber außen vor lässt, bleibt trotzdem der Herrscher des 7. Hauses hier Bestandteil Deines Themas.

Und noch etwas. Wenn du die Sonne nimmst, dann ist diese Herrscher des 10. Hauses und damit - je nach dem an wen Du bei Deiner Frage dachtest - der Signifikator dessen bzw. deren Herkunftsfamilie.

VG Murmeltier

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Mi 1. Aug 2018, 14:10

Hallo Murmeltier :)
Ich muss jedesmal lachen wenn ich Murmeltier schreibe, was für ein Name ;)
Nun ja ich gebe zu ich habe da schon an ihm gedacht auch wenn nicht positiv besetzt, was ja auch der Grund ist weshalb ich gerne nochmal mit Ihr reden würde, es ist aber ne lange Geschichte.
Mir ist nicht entgangen das Haus 4 die Eltern ect. darstellt aber sie ist sozusagen ein Stück Familie für ihn zusammen mit der Tochter. Aber gut wenns nicht 4 ist habe ich was dazugelernt.


Liebe Grüße Chiara

Benutzeravatar
Chiara
Mitglied
Beiträge: 748
Registriert: Di 13. Okt 2015, 23:17

Fragehoroskop

Beitrag von Chiara » Mi 1. Aug 2018, 14:51

.. ich überlege ob Sie nicht einfach das 3Haus sein könnte da wir uns oft unterhalten haben, und es sich hier auch um Kommunikation dreht.

Benutzeravatar
zdenka
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: Di 6. Okt 2015, 12:40

Fragehoroskop

Beitrag von zdenka » Mi 1. Aug 2018, 16:36

Hallo Chiara,
Aber ich finde Haus 7 passt nicht zur Familie, weil schlecht geht es denen bestimmt nicht. Ich mein ich weiß es nicht, aber ich finde das Komisch sie in Haus 7 zu sehen .
Sie ist nicht deine Familie egal wie du es siehst. Ob es Ihr gut oder schlecht geht kannst du nicht beurteilen.
Was das loslassen angeht es nervt langsam das ständig hier zu hören das ich mit Ihr reden möchte ist völlig unabhängig von ihm!
Wenn dich hier die antworten nerven dann stelle doch keine Fragen, oder möchtest du lieber belogen werden.
Und nein ich werde nicht den Kontakt zu ihr aufsuchen.
Ob du das tust oder nicht, ist mir Wurst, ich habe nur das Horoskop gedeutet, und dein Cosignifikator Mond steht in erhöhund der Venus und in aplkative aspekt zu Venus, und wenn du Stundenastrologie lernst dann weiß du was das bedeutet.
Und ja i werde deine Horoskope nicht mehr deuten, macht kein sinn.
LG,Zdenka

Antworten