Sprüche zur Astrologie

Plaudern, Kennenlernen, Lachen - und über uns die Sterne
Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3736
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von GreenTara » Do 26. Jul 2018, 13:34

Hallo zusammen :)

herrlich:
Astrologie ist wie Kritik, man muß nur das sagen, was der Empfänger hören will. Dann ist man gut :rofl:
Quelle: https://esoterikforum.at/threads/vollmo ... st-6152472

Vergnügte Grüße
Rita
»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Benutzeravatar
Traumprinz
Moderator
Beiträge: 457
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:16
Methode: Schwerpunkt TPA

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von Traumprinz » So 5. Aug 2018, 11:32

Huhu ihrs :)

Hab auch grad was gefunden (streng genommen Astronomie, aber das kann ja sowieso kaum jemand auseinander halten :p: ):
Im August, wenn die Erde um die Sonne kreist, streifen wir den Weg eines Kometen, und sehen die vielen kleinen Steine in der Atmosphäre verglühen.
Hier wird über die anstehenden Perseiden berichtet, und in der Erklärung taucht selbiger Satz auf. Von September bis Juli kreisen wir also um was anderes, oder wie?!? :lol:

Liebe Grüße,
Björn
„Oft fällt das Denken schwer, indes
das Schreiben geht auch ohne es!“
Wilhelm Busch

Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von PoW » Sa 18. Mai 2019, 09:04

GreenTara hat geschrieben:
Do 26. Jul 2018, 13:34

Astrologie ist wie Kritik, man muß nur das sagen, was der Empfänger hören will. Dann ist man gut :rofl:
:lacher: :lacher:

Benutzeravatar
Hellebardier
Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 14:12
Methode: vedische Astrologie

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von Hellebardier » Sa 18. Mai 2019, 22:23

Hallo
Beim stöbern im Antiquariat habe ich folgendes Büchlein gefunden: Das fröhliche Horoskop in Verseform von Riemann. Das geht dann so:
Venus
Gleichgewicht und Harmonie
jede Form der Sympathie
Zärtlichkeit und die Gefühle
ob sie heftige, ob kühle
die Verführung durch die Sinne
was wir Liebe nennen, Minne
auch das Künstlertum zugleich
all das ist der Venus Reich
Sie entfaltet sich im Spiel
Schönheit ist ihr letztes Ziel.

Das geht dann so weiter durch alle Dinge eines Horoskopes also Planeten Zeichen ja sogar den Planeten in den 12. Zeichen und das immer in der Versform.
Na ja war halt meine Künstlerische Ader dass ich das Buch erwarb :lacher:
Gruss Hellebardier
Jupiter gibt Hoffnung, Saturn lässt es geschehen. (Kelleher)
Nicht in alle Ewigkeit geht, was wir getan zu grunde, alles reift zu seiner Zeit und wird Frucht zu seiner Stunde (Divyavana)
Das Horoskop repräsentiert dem Baum, die Nakshatras Positionen die Wurzel und die Navamshas repräsentieren die Frücht (J.Sekhar)

Benutzeravatar
Traumprinz
Moderator
Beiträge: 457
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:16
Methode: Schwerpunkt TPA

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von Traumprinz » So 19. Mai 2019, 06:36

Hallo Hellebardier :)

Danke dafür. Habe stellenweise geschmunzelt, und ich kann mir gut vorstellen, dass zumindest manche Dinge so besser hängenbleiben.
Hellebardier hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 22:23
Beim stöbern im Antiquariat habe ich folgendes Büchlein gefunden: Das fröhliche Horoskop in Verseform von Riemann.
Riemann hat sowieso einige interessante Sachen gemacht. Ich errinere mich da an das Märchenbuch zur Astrologie, wobei ich jetzt erst nachsehen müsste, ob das der gleiche "Riemann" ist, weil da Vater und Sohn aktiv waren.

Liebe Grüße,
Björn
„Oft fällt das Denken schwer, indes
das Schreiben geht auch ohne es!“
Wilhelm Busch

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3736
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von GreenTara » Di 21. Mai 2019, 15:32

Hallo allerseits :)

vielleicht sollte ich den Threadtitel erweitern bzw. ergänzen angesichts des heutigen Funds:
summa sumarum scheint mir das bei dir in Richtung befreite, selbstbewußte Weiblichkeit zu gehen zumal deine Lilith ja auch der am höchsten stehende Planet in deinem Horoskop ist
:ohnmacht:

:axo:

:lacher:

Amüsierte Grüße
Rita
»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3736
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von GreenTara » Di 21. Mai 2019, 15:59

Und noch einer (was für eine ergiebige Fundstelle^^)
ps ... Uranus am absteigenden Mondknoten ist übrigens ein Indiz dafür, dass du in einer früheren Inkarnation astrologisch tätig warst ...
Hm, ich kenne jemanden mit Uranus am aufsteigenden Knoten. Wird der jetzt etwa im nächsten Leben Astrologe? :eek:

Schöne Grüße
Rita
»Sorgen sind ein Missbrauch der Phantasie.«

Indisches Sprichwort

Benutzeravatar
Yggdrasil
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Sa 1. Jun 2019, 01:05

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von Yggdrasil » Sa 1. Jun 2019, 11:35

Hallöchen zusammen...

... die netten Verse hier... dürften von Fritz Riemann stammen, welcher auch "Lebenshilfe Astrologie" und u. a. auch "Grundlagen der Angst" schrieb... beides zusammen eine wirkliche Ergänzung und Bereicherung :spitze:

"Der Merkur tut's der Venus gleich, hat zwei Sternzeichen in seinem Reich.
Mal Erde, mal Luft.... was als Staub dann verpufft. :lol:

So gibt es auch zwei Sternzeichen-Kandidaten, die so auch zwei Herrscher haben.
Saturn und Uranus, Pluto und Mars... sind des Wassermanns und Skorpions zustehende Stars."

Liebe Grüße und 'nen tollen Tag... ;)
Ignorieren ist der einfachste Weg, den zu viele Menschen wählen, um der Wahrheit und der Aussprache aus dem Weg zu gehen.
Du weißt nur, ob der Weg den Du gehst richtig ist, wenn Du Dich traust, ihn zu gehen! Scheiß drauf, was andere davon halten. Wichtig ist, das es Dich glücklich macht... Dein Weg ist für Dich der richtige!
Wenn Du das Gefühl hast, dass Du von jemandem nicht wirklich ernst genommen wirst, dann solltest Du ihn seinlassen. Und falls er dann versucht, Dich sein zu lassen, dann störe ihn nicht dabei!

Benutzeravatar
Henry198
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: Fr 12. Apr 2019, 15:46
Methode: MRL

Sprüche zur Astrologie

Beitrag von Henry198 » Sa 6. Jul 2019, 08:52

Mark Twain: Jeder Mensch ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt. (1853-1910)

Antworten