Ein Angebot

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Benutzeravatar
Ferdinand
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 12:11
Methode: allerlei

Ein Angebot

Beitrag von Ferdinand » Fr 6. Jul 2018, 22:52

Hallo Micha,
ich finde das Raetsel auch schwer.
Ferdinand

Benutzeravatar
Ferdinand
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 12:11
Methode: allerlei

Ein Angebot

Beitrag von Ferdinand » Sa 7. Jul 2018, 18:30

Das Angebot hatte einen Wert von deutlich ueber 50.000 Euro.

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3195
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Ein Angebot

Beitrag von GreenTara » So 8. Jul 2018, 10:17

Hallo Ferdinand :)
Ferdinand hat geschrieben:
Sa 7. Jul 2018, 18:30
Das Angebot hatte einen Wert von deutlich ueber 50.000 Euro.
War das jetzt die Auflösung? :confused:

Nimm's mir nicht übel, aber diese Beiträge im WhatsApp-Stil verwirren mich mehr als dass sie etwas klären. Wäre super, wenn es etwas weniger knapp ginge, trotz Einsatz deines Schlauphones.

War es nun ein Angebot oder ein Geschenk? :gruebel: Bei dem Wert und der Besetzung des ICs denke ich an eine Immobilie oder Grund und Boden. Das wäre dann in der Tat ein mit einem "Pferdefuß" verbundenes Angebot, da ein solches Geschenk bindet (Grundbuch, Grundsteuer etc., persönliche "Verpflichtung") - und das meist nicht auf die erhoffte Art und Weise.

Schöne Grüße
Rita
»Unmögliches wird sofort erledigt. Wunder dauern etwas länger. «

Niedersächsische Weisheit

Benutzeravatar
micha
Mitglied
Beiträge: 257
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 23:52
Methode: Münchner Rhythmenlehre

Ein Angebot

Beitrag von micha » So 8. Jul 2018, 10:36

Hallo Ferdinand,

Du schriebst:
Das Angebot hatte einen Wert von deutlich ueber 50.000 Euro.
.
Mich würde noch interessieren: bot ein Verkäufer eine Ware z.B. ein Auto oder eine Dienstleistung an, war die Aktion engen staatlichen Regeln unterworfen? Kennst Du die Entwicklung bis heute?

Einen schönen Sonntag und viele Grüße
Micha

Benutzeravatar
Seschat
Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 19:11

Ein Angebot

Beitrag von Seschat » Mo 9. Jul 2018, 09:13

Hallo Ferdinand
Ferdinand hat geschrieben:
Sa 7. Jul 2018, 18:30
Das Angebot hatte einen Wert von deutlich ueber 50.000 Euro.

Die Menschen, die dir hier so ausführlich ihre Deutungen unterbreitet haben, warten auf eine ausführliche und astrologisch nachvollziehbare Antwort (Auflösung des Rätsels) und du knallst mal so einen Satz hin.

Nicht jeder will sich auf deinen WhatsApp Stil einlassen. Schade um den Austausch, der keiner ist :roll:

Seschat
Es ist besser, ein paar Fragen zu stellen, als alle Antworten zu wissen. - J. Thurber -

Benutzeravatar
GreenTara
Administration
Beiträge: 3195
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 17:32
Methode: überwiegend TPA

Ein Angebot

Beitrag von GreenTara » Mo 9. Jul 2018, 09:33

Hallo micha, hallo Seschat :)

Ferdinand hielt meine Kritik an seinem Kommunikationsstil für unangemessen und hat daraufhin seinen Account deaktivieren lassen. Mit Antworten zum Rätsel ist also nicht mehr zu rechnen.

Schöne Grüße
Rita
»Unmögliches wird sofort erledigt. Wunder dauern etwas länger. «

Niedersächsische Weisheit

Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

Ein Angebot

Beitrag von Astro-Fox » Mo 9. Jul 2018, 22:21

Hallo Ferdinand,

Eine Auflösung des Rätsels hätte ich jetzt schon noch erwartet!

„Flughafen“ war also nicht relevant.

„Ein Situationshoroskop mit tiefem Hintergrund.“
Ist für mich nicht erklärt.

„Wer bot wem was an?“
Das „wer“, „wem“ und „was“ ist für mich noch nicht ausreichend konkretisiert.

Oder habe ich etwas überlesen?

Mir fehlt so etwas wie ein „Antwortsatz“:
„Die Auflösung des Rätsel lautet: ...“

Kannst Du das bitte hier im Forum ausführen!?

Danke dafür
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Antworten