Astrologische Bücherecke

Nützliches: Astrologie-Wissen, Astrologie-Techniken, Astrologieprogramme und weitere Hilfen
Benutzeravatar
frajoscha
Mitglied
Beiträge: 316
Registriert: Do 16. Jun 2016, 20:33
Methode: Traditionell, Klassisch

Astrologische Bücherecke

Beitrag von frajoscha » Sa 15. Sep 2018, 17:31

Hallo Rita, hallo Foris,

Es ist wirklich ausgezeichnet, dass Rita Ihre Bücherecke ins Leben gerufen hat.
Dafür ist Rita zu danken. Zuviel Astro-Literatur gibt es auf dem Markt und wenn man die wirklich
lesenswerten Autoren nicht kennt läuft man Gefahr sich zu verirren und mit Halbwissen unbefriedigt
auf der Strecke zu bleiben.

Dem Verleger Reinhardt Stiehle, Chef des Chiron-Verlags, astronova, Tübingen, habe ich mein
Manuskript „Traditionelle Stundenastrologie“ vorgestellt, das jetzt als fertiges Buch vorliegt.

Es enthält 52 Fragen aus zehn verschiedenen Lebensbereichen die ich teilsweise selbst empfangen
habe und Studienkolleginnen die mit mir bei Bernhard Bergbauer studiert haben steuerten ebenfalls
Fragen bei die mir bislang noch nicht unterkommen waren. Folgende Lebensbereiche sind im Buch
aufgeführt und gänzlich von mir bearbeitet und gedeutet.

Einleitung
Begründung der Astrologie
Die Qualität der Stunde
Planeten, Ursache oder Anzeige
Uhrzeit und Ort des Horoskops
Vorbereitung zur Deutung von Horoskopen
Rezeptionen
Deutungseinschränkungen
Häuser anpassen und neu nummerieren
Tägliche Übung
Zum Gebrauch des Buches
Abkürzungen
* * *
1. Politische Fragen (7)
2. Sportliche Wettkämpfe (7)
3. Gericht, Prozess, Urteil (2)
4. Beruf und Arbeit (7)
5. Leben und Tod (9)
6. Immobilien, Kauf und Verkauf (4)
7. Studium, Prüfungen, Examen und Wissen (3)
8. Verloren, Vermisst, Weggelaufen, Wiedergefunden (7)
9. Partnerschaften in Ehe, Beruf und Geschäft (4)
10. Wettervorhersage (4)
* * *
Anhang
Begriffe und Erläuterungen
Horoskop-Quellen
Literatur
* * *
Zum Buch: 174 Seiten, 52 Grafiken s/w. Paperback.
* * *
Je nach dem wie weit der Leser bereits fortgeschritten ist, lohnt es sich die Fragestellungen
zunächst ohne Buchvorlage zu bearbeiten und dann zu vergleichen. Es wird ein richtiges Abenteuer werden.
Ich möchte hoffen und wünschen, dass dieses Buch für Euch ein wirklicher Gewinn ist und sein wird.
Gruß frajoscha

Antworten