Geburtstagszwillinge

Plaudern, Kennenlernen, Lachen - und über uns die Sterne
Antworten
Benutzeravatar
Ferdinand
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 29. Apr 2018, 12:11
Methode: allerlei

Geburtstagszwillinge

Beitrag von Ferdinand » Fr 8. Jun 2018, 16:10

Ich denke, dieses Thema passt eher in den coffeeshop.

Kennt Ihr Geburtstagszwillinge von Euch, dass heißt jemanden,
er am gleichen Tag des gleichen Jahres wie Ihr geboren ist?

Beim Googeln fand ich einst heraus, dass eine der erfolgreichsten Sportlerinnen
der vergangenen 50 Jahre am glichen Tag wie ich geboren ist
und ich finde mich in ihr wieder, in ihrer Aura.

Ich bin einmal zufällig jemandem begegnet, der mit mir geboren ist,
traf ihn dann zwei Jahre später zufällig ein zweites mal wieder, obwohl er ganz woanders lebt.
Bei ihm habe ich das Gefühl, dass meine Schattenseite stark betont ist.

Welche Erfahrungen habt Ihr?

Ferdinand

Benutzeravatar
Puschelinsky
Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 23:13

Geburtstagszwillinge

Beitrag von Puschelinsky » Sa 9. Jun 2018, 13:59

jupp, sogar Persönlich vor 3 - 4 Jahren aber ich weis seine Uhrzeit nicht, aber wir haben uns gegenseitig die ausweise gezeigt um sicherzugehen ob es sich um einen astrologischen Zwilling handelt, also beide sehr misstrauisch :D Jahr. Monat und Tag waren korrekt.

Wir verstanden uns gut und hatten respekt voreinander, in einer Zeit in der wir nur vor wenigen Respekt hatten und konnten uns gut unterhalten, war kein dummkopf. Ich hätte ihn anfangs beinahe unterschätzt und ihm ging es genauso. Wir artikulierten dies im gespräch, dass wir im irrtum lagen.

Ich wusste nicht viel von ihm, er war glaube ich in einer krise und lebte im wohnheim und wir waren ein paar mal zusammen auf ner Party bei der er rausflog samt hausverbot, ... und sich der kontakt verlor, er zeigte mir einen schuppen, in den ich heute sehr gerne hingehe.

thats it.

Antworten