Kritische Grade der TPA für Astroplus

Nützliches: Astrologie-Wissen, Astrologie-Techniken, Astrologieprogramme und weitere Hilfen
Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von Astro-Fox » Mi 7. Nov 2018, 21:41

Hallo Freunde der TPA nach Michael Roscher und Nutzer von Astroplus,

+++ Die PDF Datei ist nach dem Download umzubennen: kritische-Grade-TPA.pdf --> kritische-Grade-TPA.tkp +++

Ich habe da mal etwas "ausgefuchst":
die PDF-Datei nach dem Download umbennenen und
in das Verzeichnis von Astroplus kopieren, wo andere . tkp-Dateien sind.
(Es ist keine PDF-Datei. Aber anders hat der Upload hier in das Forum nicht funktioniert!)
Dann könnt ihr die "Kritischen Grade" in Astroplus verwenden.

Bei Nutzung der Datei hier ein "Dankeschön" posten oder einen Fuchskalender - "Lu(i)stige Sternzeichenfüche im Badezimmer" - kaufen.
(Aktualisierung meiner Homepage kommt noch ...)

Quelle der Kritischen Grade:
https://www.astro.com/astrowiki/de/Kritischer_Grad
(ja, die Auflistung der Kritischen Grade war "damals" von MiRo auf Astrologix erlaubt)

Literatur:
Michael Roscher: Kritische Grade im Horoskop, Chiron Verlag
Michael Roscher: Kritische Grade in der Prognose, Chiron Verlag

Grüße
Dateianhänge
kritische-Grade-TPA.pdf
(8.48 KiB) 120-mal heruntergeladen
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von Astro-Fox » Mi 7. Nov 2018, 21:46

Ich vergaß:

- NF = Neptunfärbung
- MoKno = Mondknoten
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Benutzeravatar
Satriana
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 19:31
Methode: TPA, MRL Selbststudium

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von Satriana » Do 27. Dez 2018, 21:37

Hallo Astro-Fox, :)

vielen Dank das du uns das zur Verfügung gestellt hast :blumen:


Schöne Grüße

Satri
„Wer "nicht in die Welt passt", der ist immer nahe daran, sich selber zu finden. “
-Hermann Hesse-

Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von Astro-Fox » Sa 29. Dez 2018, 17:28

Hallo Satri,

über das Dankeschön freue ich mich.

Dafür - also für das "Dankeschön" - bin ich auch bereit, weitere "Tools" bereitzustellen.
Demnächst dann in "GZK - Materialien"...

Grüße
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Benutzeravatar
bluesky81
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 18:02
Wohnort: Welt
Methode: TPA, Klassisch

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von bluesky81 » Sa 9. Mär 2019, 22:30

Hallo zusammen :) ,

ich kann die PDF-Datei leider nicht öffnen :confused: , ist das ausschließlich für WIndows geeignet? habe nämlich Macbook
Dateianhänge
Screen Shot 2019-03-09 at 4.26.30 PM.png
Screen Shot 2019-03-09 at 4.26.30 PM.png (13.25 KiB) 380 mal betrachtet
"Das Problem mit der Psychologie ist, dass man immer versucht, die Leute dahin zu biegen, wo sie gar nicht hingehören"
-Michael Roscher-

Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von Astro-Fox » So 10. Mär 2019, 10:29

Hallo Zusammen,

die Datei für AstroPlus ist keine PDF-Datei.
Sie muss nach dem Download umbenannt werden.
pdf in tkp

(Wie im Thread beschrieben)

Grüße
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Benutzeravatar
Astro-Fox
Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 23:34
Methode: TPA
Kontaktdaten:

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von Astro-Fox » So 10. Mär 2019, 10:39

Als PDF hier:
Workshops - GZK-Materialien
Kommentar vom
Fr 4. Jan 2019

Grüße
* Astro-Fox *

www.astro-fox.de

Benutzeravatar
bluesky81
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 18:02
Wohnort: Welt
Methode: TPA, Klassisch

Kritische Grade der TPA für Astroplus

Beitrag von bluesky81 » Mo 11. Mär 2019, 02:33

Hallo Astro-Fox :) ,

Vielen Dank!

"Wer lesen kann, ist klar im Vorteil" :D :yes: :spitze:


LG
"Das Problem mit der Psychologie ist, dass man immer versucht, die Leute dahin zu biegen, wo sie gar nicht hingehören"
-Michael Roscher-

Antworten