Frage nach Job

Astrologie nach traditionellen alten Meistern (William Lilly etc.)
Stundenhoroskope, Geburtshoroskope etc.
Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Frage nach Job

Beitrag von PoW »

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage einer Freundin am Freitag den 20.3.2020 um 10:56 Uhr erhalten. Ich befinde mich in St. Anton am Arlberg und ihre Frage war, ob sie Ende Mai Anfang Juni eine Arbeit findet weil ihre Bildungskarenz dort vorbei ist.
Aus ihrem Radix mit den Transiten bin ich zu blöd etwas zu deuten und dachte ich probiere diese Frage Horoskop Variante.

Ich hab es noch nie gemacht daher ist es etwas schwer für mich. Grundsätzlich ist Widder an Spitze des 10. Hauses wenn wir mein äquales System betrachten und Mars steht im 7 Haus.
Grafik
Grafik
Fragehoroskop Job.png (169.72 KiB) 7837 mal betrachtet
Könnt ihr mir da bitte weiterhelfen?

Liebe Grüße
PoW

Benutzeravatar
Max
Mitglied
Beiträge: 617
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 17:10

Frage nach Job

Beitrag von Max »

PoW hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:02
Könnt ihr mir da bitte weiterhelfen?
Hallo PoW,

ja klar!

So weit ich erkennen kann, ist die Antwort eher nein.

Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Frage nach Job

Beitrag von PoW »

Max hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 15:26
So weit ich erkennen kann, ist die Antwort eher nein.
Hallo Max,

Wie kommst du auf nein?

Liebe Grüße
PoW

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 1060
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Frage nach Job

Beitrag von cazimi »

Hallo Pow,

in der Stundenastrologie wird mit Regiomontanus-Häusern gearbeitet, somit schaut die Radix wie folgt aus:

Jobchancen.png
Jobchancen.png (251.49 KiB) 7815 mal betrachtet

In welchem Verhältnis stehst Du zu der "Freundin"? Ist es nur eine Bekannte, wäre das 7. HA, oder eine wirkliche Freundin, mit der Du durch Dick und Dünn gehen würdest, 11. HA.?

Davon abgesehen, steht der MO void of course, d.h. er bildet in dem Zeichen in dem er momentan steht, keine Aspekte mehr.
Es wird folglich nichts geschehen.

Grüsse
Cazimi
Zuletzt geändert von cazimi am Mi 25. Mär 2020, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Frage nach Job

Beitrag von PoW »

Huhu cazimi :)
cazimi hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 19:22
in der Stundenastrologie wird mit Regiomontanus-Häusern gearbeitet, somit schaut die Radix wie folgt aus:
ist das immer so?

In welchem Verhältnis stehst Du zu der "Freundin"? Ist es nur eine Bekannte, wäre das 7. HA, oder eine wirkliche Freundin, mit der Du durch Dick und Dünn gehen würdest, 11. HA.?
Eine Bekannte - 7. haus

Bitte Schritt erklären wie du herangehst. Vielen Dank

Liebe Grüße
PoW

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 1060
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Frage nach Job

Beitrag von cazimi »

Hallo Pow,

ja, zumindest, wenn man klassisch tradionell deutet. Aber auch moderne Richtungen verwenden diese Häuser.

Die vedische Astrologie hingegen verwendet Ganzzeichenhäuser, die eigentlich auch klassisch orientiert ist.

Hier bei Deiner Fragestellung könnte man auch fast davon ausgehen, dass Du als Sprachrohr für die Bekannte funktionierst und diese somit durch den AC in Krebs/MO signifiziert wird.

Abgesehen davon, welcher Planet Signifikator für Deine Bekannte ist, hatte ich in meinem letzten Beitrag nachträglich noch festgestellt(sorry, das sollte ich eigentlich nicht tun), dass sich der MO in einer Stellung befindet, die als void of course bezeichnet wird.
Dies bedeutet er wird in dem Zeichen, in dem er sich momentan befindet, keine Aspekte mir zu einem Planeten eingehen.
Es wird nichts passieren. Dies ist eine sogenannte Deutungseinschränkung.

Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Frage nach Job

Beitrag von PoW »

cazimi hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 19:39

Abgesehen davon, welcher Planet Signifikator für Deine Bekannte ist, hatte ich in meinem letzten Beitrag nachträglich noch festgestellt(sorry, das sollte ich eigentlich nicht tun), dass sich der MO in einer Stellung befindet, die als void of course bezeichnet wird.
Dies bedeutet er wird in dem Zeichen, in dem er sich momentan befindet, keine Aspekte mir zu einem Planeten eingehen.
Es wird nichts passieren. Dies ist eine sogenannte Deutungseinschränkung.
Oh das ist blöd. :roll:
Mit dem Radix komm ich auch nicht weiter ..

Danke für deine Hilfe :blumen:


Liebe Grüße
PoW

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 1060
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Frage nach Job

Beitrag von cazimi »

Hallochen Pow,

dann hast Du doch schon 2 Antworten auf die Frage: die da lauten "Nein".

Selbst wenn wir für Deine Bekannte das 7. HA in Steinbock/SAT verwenden, wäre der Job das 10. HA in Fische/JUP.

SAT wechselt in Kürze das Zeichen, somit kommt kein Aspekt von SAT, der Bekannten, und JUP, dem Job, zustande.

Also in nächster Zeit kein Job in Aussicht.

Grüsse
Cazimi

Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Frage nach Job

Beitrag von PoW »

Huhuu cazimi :)
cazimi hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 19:45
Also in nächster Zeit kein Job in Aussicht.
Ok danke . Werde ich verfolgen wie es ihr ergeht .
In der Corona Zeit ist es sicherlich nicht so einfach aber im Radix hat sie Wassermann in 10 mit Uranus in 8 Schütze. Da wird sie sicherlich erfinderisch :rofl: werden müssen.

Liebe Grüße
PoW

Benutzeravatar
cazimi
Mitglied
Beiträge: 1060
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:41

Frage nach Job

Beitrag von cazimi »

Hallochen Pow,

wenn die Bekannte doch noch einen Job finden sollte, wäre es schön, Du würdest Bescheid geben. ;)

Liebe Grüsse und eine Gute Nacht
Cazimi

Benutzeravatar
Max
Mitglied
Beiträge: 617
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 17:10

Frage nach Job

Beitrag von Max »

Liebe Cazimi,

vielen Dank für das Einstellen der schönen 'korrekten' Grafik! :) :) :)
Zuletzt geändert von Max am Mi 25. Mär 2020, 22:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Max
Mitglied
Beiträge: 617
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 17:10

Frage nach Job

Beitrag von Max »

PoW hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 17:51
Max hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 15:26
So weit ich erkennen kann, ist die Antwort eher nein.
Hallo Max,

Wie kommst du auf nein?

Liebe Grüße
PoW
Hallo PoW,

ich gehe davon aus, daß Deine Freundin Dir diese Frage,
sozusagen als ihre eigene, gestellt hat.

Verhält es sich tatsächlich so?

Dann ist ihr Signifikator der Mond, der eines potentiellen
Jobs Jupiter als Herr von 10.

Da beide Planeten keinerlei Verbindung zueinander einge-
hen, also weder ein Aspekt, noch eine Konjunktion, noch
eine Sammlung oder Übertragung des Lichts stattfinden
wird, gehe ich nicht davon aus, daß Deine Freundin in der
angegebenen Zeit eine Stelle antreten wird.

Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Frage nach Job

Beitrag von PoW »

Huh cazimi :)
cazimi hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 20:10

wenn die Bekannte doch noch einen Job finden sollte, wäre es schön, Du würdest Bescheid geben. ;)
:spitze:
klar

liebe Grüße
PoW

Benutzeravatar
PoW
Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: Di 30. Apr 2019, 07:01

Frage nach Job

Beitrag von PoW »

huhu max, :)
Max hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 22:51
ich gehe davon aus, daß Deine Freundin Dir diese Frage,
sozusagen als ihre eigene, gestellt hat.
Ja die Freundin hat wörtlich gefragt "he kannst du mir bitte schauen, ob ich nach Beendigung meines Bildungskarenz Ende Mai einen Job finde?"

Danke für Eure Antworten ...

Liebe Grüße
PoW

Antworten