Die Suche ergab 365 Treffer

von frajoscha
So 4. Nov 2018, 16:58
Forum: Persönliche Anliegen
Thema: Löwe oder Jungfrau?
Antworten: 11
Zugriffe: 499

Löwe oder Jungfrau?

Hallo Pan, welchen Durchmesser gibst Du der Sonne? Danke für Deine Antwort. Grüße frajoscha PS: habe gerade in Astrowiki nachgeschaut. Dort steht 32 Bogenminuten im Tierkreis. Stimmt das? Wenn ja, stünde die Sonne noch 6 Bogenminuten im LÖW. Wie soll das in die Deutung einfließen? Ich möchte das ver...
von frajoscha
Sa 3. Nov 2018, 21:35
Forum: Persönliche Anliegen
Thema: scheint alles easy ist es aber nicht
Antworten: 14
Zugriffe: 276

scheint alles easy ist es aber nicht

Hallo Sabrina, danke für Deine freundlichen Worte. Es ist nicht so als hätte ich eine Aversion gegen Radixdeutungen. Ich möchte mich nur nicht verzetteln. Sondern lieber eine Disziplin (in diesem Fall) Stundenastrologie betreiben, weil sie den Vorzug hat, meist eine Rückmeldung in kürzerer Zeit zu b...
von frajoscha
Sa 3. Nov 2018, 09:42
Forum: Persönliche Anliegen
Thema: scheint alles easy ist es aber nicht
Antworten: 14
Zugriffe: 276

scheint alles easy ist es aber nicht

Hallo Sabrina, obgleich das Radixdeuten nicht meine große Liebe ist möchte ich Dir ein paar Hinweise aufzeigen die in Deinem Horoskop zu finden sind: Über die Eltern MAR4 sind die Eltern in Summe. MAR4 Spitze 8. Das Gesamtverhalten der Eltern schadet dem Kind, den Kindern. Zudem ist MAR4 im Fall, wa...
von frajoscha
Mi 31. Okt 2018, 16:19
Forum: Karten
Thema: Kopfstehende Karten
Antworten: 5
Zugriffe: 84

Kopfstehende Karten

Hallo Rita,

besten Dank für Deinen Tipp.
Ich werde vermutlich so vorgehen, dass ich vorerst ohne kopfstehende Karten deute.
Je nachdem wie es ausgeht werde ich erfahren ob ich so weitermachen kann oder nicht.
Lieber Gruß, frajoscha
von frajoscha
Mi 31. Okt 2018, 12:05
Forum: Astrologie klassisch
Thema: Stundenastrologie - finden meine Personalpapiere zu mir zurück?
Antworten: 5
Zugriffe: 105

Stundenastrologie - finden meine Personalpapiere zu mir zurück?

Hallo Seschat und hallo Foris, Leider funktionieren die Symbole (rechts) nicht. Daher schreibe ich sie aus. Das 2. Haus ist tatsächlich im Schützen wie Cazimi festgestellt hat und nicht wie in der Grafik im STB. JUP2 als Vertreter mobilen Eigentums in seinem 12. Zeichen und in seinem 12. Haus, gleic...
von frajoscha
Mi 31. Okt 2018, 11:16
Forum: Karten
Thema: Kopfstehende Karten
Antworten: 5
Zugriffe: 84

Kopfstehende Karten

Hallo Astrofox und Traumprinz, danke viel mal für Eure Ratschläge und Gedanken zu den "Kopffüßern". Es könnte so aussehen als wäre das Thema etwas was jeder für sich selbst ausklamüsern müsste. Es ist nicht einmal geklärt ob Ignorieren oder nicht sinnvoll ist. Man muss es ausprobieren und buchführen...
von frajoscha
Di 30. Okt 2018, 17:11
Forum: Karten
Thema: Kopfstehende Karten
Antworten: 5
Zugriffe: 84

Kopfstehende Karten

Hallo miteinander, ich hatte verschiedentlich beobachtet, dass vor dem Kartenlegen die Karten willkürlich auf einem Tisch ausgebreitet wurden um dann mit beiden Händen die Karten durcheinander bewegt wurden. Dabei wurden unvermeidlich eine unbekannte Anzahl der Karten auf den Kopf gestellt. Dann wur...
von frajoscha
Fr 26. Okt 2018, 16:12
Forum: Karten
Thema: Legesysteme selbst festgelegt
Antworten: 14
Zugriffe: 201

Legesysteme selbst festgelegt

Hallo Rita, Deine Deutung für die gestellte Frage habe ich versucht, so gut ich konnte, zu vermitteln. Der Bekannte war außerordentlich beeindruckt, wie es möglich sein kann, mit Karten eine derart ausführliche und feinsinnige Antwort geben zu können. Er bat mich Dir, Rita, seinen Dank und Hochachtu...
von frajoscha
Do 25. Okt 2018, 16:02
Forum: Karten
Thema: Gute Lektüre zum Kartenverständnis
Antworten: 3
Zugriffe: 68

Gute Lektüre zum Kartenverständnis

Hallo Björn,

ganz vielen Dank für Dein Anschauungsbeispiel.
Es stimmt, praktisch, lebensnah und anschaulich.
Da hast Du nicht zu viel versprochen.
Das Buch werde ich verwenden. Vielen Dank für
den Tipp.
Grüße frajoscha
von frajoscha
Do 25. Okt 2018, 10:41
Forum: Karten
Thema: Gute Lektüre zum Kartenverständnis
Antworten: 3
Zugriffe: 68

Gute Lektüre zum Kartenverständnis

Hallo miteinander, eine Bibliothek fürs Kartenlegen möchte ich mir nicht zulegen. Besser ist es Kenner der Materie zu konsultieren. Praxisbezogene und lebensnahe Deutungen möchte ich bevor- zugen. Bilderinhalte sollten assimilierbar dargestellt sein; abstrakte Formulierungen gehen an meinem Verständ...
von frajoscha
Mi 24. Okt 2018, 15:37
Forum: Karten
Thema: Legesysteme selbst festgelegt
Antworten: 14
Zugriffe: 201

Legesysteme selbst festgelegt

Hallo Rita, zuerst herzlichen Dank für Deine ausgesprochen umfangreiche und zutreffende Analyse. Der Fragende ist ein guter Bekannter, noch kein Freund im Sinne des Wortes. In jedem der 4 Karten hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen, als würdest Du ihn kennen. Zu Karte 1: Es ist wohl so, dass sei...
von frajoscha
Mi 24. Okt 2018, 08:34
Forum: Karten
Thema: Legesysteme selbst festgelegt
Antworten: 14
Zugriffe: 201

Legesysteme selbst festgelegt

Hallo Rita, hallo Astrofox, @ Rita Ja es stimmt. Becher gleich Kelche. Danke für Deine Umstellung! Danke auch für Deinen Beitrag und Deine Bereitschaft Dich der Frage anzunehmen zu wollen! @Astrofox Danke auch für Deine Einlassungen. Sie beinhalten für mich wert- volle Hinweise hinsichtlich Frageste...
von frajoscha
Di 23. Okt 2018, 18:32
Forum: Karten
Thema: Legesysteme selbst festgelegt
Antworten: 14
Zugriffe: 201

Legesysteme selbst festgelegt

Hallo Rita, vielen Dank für Deine ausführlichen Hinweise insgesamt. Du hast recht, wenn du der Meinung bist, dass das Legen der Karten für andere Personen nicht gut ist. Fragt sich nun, was man unter Legen versteht. Ist es die Auswahl der zu deutenden Karten? Ist es das Legesystem? Ich hatte mich fa...
von frajoscha
Mo 22. Okt 2018, 17:41
Forum: Karten
Thema: Legesysteme selbst festgelegt
Antworten: 14
Zugriffe: 201

Legesysteme selbst festgelegt

Hallo Björn, vielen Dank für Deine Antwort! Ja, es stimmt, man muss wissen was man tut. Jeder Frage hat ihren individuellen "Hof", so möchte ich es einmal nennen. Die Bedeutung der Kartenpositionen müssen natürlich der Frage angepasst sein. Bestimmte immer wiederkehrende Kartenpositionen sollten sch...
von frajoscha
Mo 22. Okt 2018, 11:10
Forum: Karten
Thema: Legesysteme selbst festgelegt
Antworten: 14
Zugriffe: 201

Legesysteme selbst festgelegt

Hallo miteinander, mir möchte es um Grundsätzliches gehen. In der Literatur gibt es Vorgaben wie Karten zu legen sind. Dabei gibt es verschiedene Formationen und Wertigkeit der Kartenpositionen. Ich möchte annehmen, dass man selbst, je nach der Natur der Frage, die Anzahl der Karten und ihren innere...